Outdoor mit Kids

In dieser Weiterbildung beschäftigst du dich mit vielen Outdoorthemen, rechtlichen Grundlagen und Pädagogik draußen. Kids können fast alles, wenn man sie nur ermunter und dabei konsequent führt. Kids suchen nicht nach Gründen. Sie suchen nach Wegen und wollen kreativ werden. Der erwachsene Begleiter ist der dabei Steuermann: Wenn du“es drauf hast“, Vertrauen bekommst und dich auf die Perspektive der Kids einlässt, dann wird es ein sicheres Abenteuer. Die Mischung aus Freiraum und Grenzen ist deine Herausforderung…..und nur das gelebte Vorbild führt!

Rechte und Pflichten so zu vermitteln, dass Grenzen akzeptiert werden, ist für dich als Anleiter und Betreuer stets ein Spaghat: Niemand soll zu Schaden kommen, Pläne kollabieren durch Unlust der Kurzen, das Wetter das zu Änderungen zwingt, die oft besorgten Stimmen der Eltern und mehr. Diese überschäumende Freude der Jüngsten, wenn das Abenteuer ruft, ist es wert, dich gut vorzubereiten.

Themen und Inhalte

Fast nichts,was sie draußen nicht zum Staunen bringt. Für dich als Anleiter ist es wichtig, es selber vormachen zu können.Wir werden uns mit den Themen sehr praktisch beschäftigen und uns neben Umsetzung und Planung mit den Themen Sicherheit, kindliches Lernen, Gruppendynamik und Perspektivwechsel befassen. Themen sind u.a.:

  • Tiere, Wald und Natur
  • Bogenschießen
  • Biwak bauen
  • Feuer machen
  • Schnitzen
  • Marsh Mellows und Stockbrot
  • Verstecken und anpirschen
  • Ofen bauen
  • Kochen
  • mit der Taschenlampe durch die Büsche huschen
  • …….

Ablauf

Nach dem Aufbau des Camps und einer ersten Feuerrunde zum Kennenlernen geht es noch abends auf Entdeckungstour in der Umgebung. Wir bauen unsere Biwaks so wie die Kids, wir nutzen das selbe Werkzeug und kochen auf dieselbe Art. Wir halten uns an dieselben Regeln und führen uns gegenseitig. Tagsüber lernst du die vielen Möglichkeiten kennen, erlebst Grenzen und hast Teil an Erfahrungen aus 40 Jahren. Du hast Raum zum Experiment und lernst auch die vielen kleinen Fallen kennen…:-). Daneben ist Zeit zum Reden und Austauschen. Abends kochen wir je nach Corona-Vorgaben auf Einzelkochern oder gemeinsam.

Bei den Mahlzeiten kannst du dich an Klassikern für die Kids ebenso erproben, wie an besonderen Leckerbissen. Gefahren beim Outdoorkochen, der Werkzeugnutzung, die Geländebeurteilung, das Wettergeschehen und eingespielte Planänderungen werden dich herausfordern, so wie auch Erste Hilfe Situationen. Alles in allem ein spannendes Lehrcamp mit hohem eigenen Spaßfaktor!

Die Outdoorzeit mit Kids ist immer ein ganz besonderes Erlebnis…und auch wir als Erwachsene lernen von ihnen jedesmal was Neues.

Corona Hygiene Konzept

Kids Camps seit 2009

Die Camps von www.trekk-n-guide.eu laufen in Kooperation mit dem Forstamt Baden-Baden unfallfrei seit 2009…hier geht es zur Anmeldung 2020 direkt beim Forstamt.

Infos zur Weiterbildung

Bitte lies vor Buchung auch die allgemeinen Infos. Bei Fragen melde dich gerne.

  • Ort: Baden-Baden
  • Datum: 2020 auf Anfrage, Termin für 2021 in Kürze hier
  • Extratermine auf Anfrage: Ja
  • Termine für Teams/Gruppen: Ja
  • Form: Zeltcamp
  • Kosten: 299,- inkl. MwSt
  • Nachlass: Siehe PDF
  • Verpflegung:Je nach Coronastatus Gemeinschaftsverpflegung oder Kochen auf Einzelkochern
  • Voraussetzungen: Teamorientierung, mind. 18 Jahre alt, fit für 3 Tage Camp mit körperlicher Betätigung
  • Ausrüstung: Campausrüstung 3 Seasons, feste Kleidung die dreckig werden darf
  • Packliste: Siehe PDF
Anmelden

Kids Gruppen sind anders

Kinder sind immer Kinder ihrer Zeit, auch wenn die pädagogischen Lehrsätze der alten Griechen auch heute noch greifen. D.h. dass insbesondere die Erwachsenen herausgefordert sind, sich auf den gelernten Blick der Kurzen einzulassen, ohne alles durchgehen zu lassen.

Dieses Camp bietet dir die Möglichkeit zum Perspektivwechsel. Die praktischen Übungen zeigen dir, wie Kids an die Sache gehen….wenn man sie nur lässt! Jedes Kind kann ganz viel und will unser Vertrauen es für sich ausprobieren.